Schornsteine in Bernau

Ihr Kamin erzeugt natürlicherweise Rauchgase, die nur durch einen Schornstein optimal abgezogen werden können. Im Schornstein ist die Gassäule leichter als die umgebende Luft, es wird ein Auftrieb erzeugt, durch den die Gase des Abbrandes abgezogen werden. Sie können diesen Effekt bestmöglich ausnutzen, wenn Sie einige Parameter (Höhe, lichte Weite) strikt aufeinander abstimmen. Außerdem kann ein Schornstein Ihrem Bernauer Heim das gewisse Etwas verleihen.Ihr Haus in Bernau hat keinen Schornstein? Kaminbauer Woitha hat die Lösung für Sie: wir bauen Ihnen einen!

Sie haben Fragen zu Ihrem aktuellen Schornstein oder planen den Bau eines neuen Schornsteins? Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin in unserer Filiale in Bernau. Gerne stehen wir Ihnen auch telefonisch unter 030 4482333 oder per Email zur Verfügung. 

Sehen Sie auf dem folgenden Video wie ein kompletter Leichtbauschornstein montiert wird. Der Leichtbauschornstein besteht aus Mantelteilen, die ein Edelstahlrohr beinhalten. Diese Mantelteile verfügen über einen sehr hohen Isolations- und Dämmwert, da ein hochwertiger Silikatdämmstoff deren Hauptbestandteil ist. Verfolgen Sie Schritt für Schritt den Bau eines Schornsteins.

 



Die Wände oder Zwischendecken in Ihrem Haus sind aus brennbarem Material? In folgendem Video sehen Sie eine für diese Situation passende Wand-, Decken- und Dachdurchführung.

Filiale Bernau

Schwanebecker Chaussee 12, 16321 Bernau
Telefon: 030 4482333
info@woitha.de
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10-16 Uhr
bitte Termin vereinbaren
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Ok Datenschutzerklärung